Weihrauch HW 97 K Luftgewehr

1-10 von 10

Luftgewehr Weihrauch HW 97 K

Das HW 97 K Weihrauch Luftgewehr mit dem bewährten Unterhebelspann-System. Es vereint zeitgemäße Technik mit elegantem Design. Das HW 97K ist ein Weitschuss-Luftgewehr mit einem besonders weichen Spannvorgang und dem bewährten Matchabzug Rekord. Übrigens! Wir haben auch den passenden HW97K Schalldämpfer!

Weihrauch HW 97 K Luftdruckgewehr

HW 97 K - das System

Das Weihrauch HW 97 Sport-Luftgewehr ist ein hochpräzises Starrlauf Luftdruckgewehr mit einem Unterspannhebel. Der Buchenschaft ist speziell für das Schießen mit dem Zielfernrohr entwickelt worden. Hier zeigen wir Ihnen die verschiedenen Varianten des HW 97, das Modell 97 KT, Black Line und Blackline STL. Wenn Sie ein Weihrauch Luftgewehr kaufen möchten, ist das HW 97 eine ausgezeichnete Wahl. Hier stimmen Präzision, das Design und natürlich auch der Preis. Und natürlich ist auch die Ersatzteilversorgung des HW97K auf lange Jahre gewährleistet.

Weihrauch HW 97 K

HW 97 KT Weihrauch Luftgewehr mit Lochschaft und Unterspannhebel

Weihrauch HW 97 KT Luftgewehr - die Königsklasse der Unterhebelspanner. Ausgelegt für das Schießen mit dem Zielfernrohr auf weite Distanzen. Der Lochschaft ist für Rechtshänder und Linkshänder geeignet. Die Schaftkappe ist verstellbar und kann nach den eigenen Bedürfnissen eingestellt werden. Die Punzierungen am Vorderschaft und am Pistolengriff erhöhen den Gripp und sorgen so für einen sicheren Halt beim anvisieren des Ziels. Das HW 97KT ist ein Luftdruckgewehr für den ambitionierten Schützen.

Weihrauch HW 97 Black Line

Das Weihrauch Luftgewehr Black Line ist mit einem schwarzem Allwetterschaft ausgestattet. Zwei Varianten dieses Luftgewehrs mit Unterspannhebel stehen zur Auswahl: 4,5 mm Diabolo und 5,5 mm

HW 97 Black Line-STL - Weihrauch Luftgewehr in der Stainless Version

Vom HW 97 Black Line Luftdruckgewehr gibt es auch eine Stainless Ausführung, genauer gesagt in 2 Kalibern. Sowohl die 4,5 mm Version wie auch die 5,5 mm Ausführung haben den bewährten Unterspannhebel und den unempfindlichen Allwetterschaft.