Walther P22 Schreckschusspistole

1-4 von 4

Walther P22 Schreckschusspistole und Gaspistole

Die Schreckschusspistole Walther P22 ist eine kleine und handliche Gaspistole für den Selbstschutz. Auch ideal zu Silvester, Sie können mit dieser Schreckschuswaffe Signalmunition und Leuchtkugeln abschießen. Auch als Walther P22Q zu kaufen.

Walther P22 – eine kleine und handliche Schreckschuss Pistole

Sie möchten die Walther P22 Schreckschusspistole kaufen? Dann haben wir hier bei uns im Schreckschusswaffen-Shop genau das richtige Angebot für Sie. Die Walther P22 ist eine Gaspistole im Kaliber 9 mm P.A.K und für den Verschuss von Reizstoffmunition (Pfeffergaspatronen) und Platzpatronen geeignet. Mit dem dazugehörigen Abschussbecher (im Lieferumfang enthalten) können Sie auch Signalmunition, Feuerwerk für Schreckschusswaffen, Leuchtkugeln und andere pyrotechnische Munition verschießen.

Die Technik der Walther P22 Schreckschusswaffe

Im Aussehen ähnelt die Walther P22 Schreckschuss und Gaspistole der Walther P99 und unterscheidet sich nicht nur durch die Abmessungen. Die Konstrukteure haben der P22 einen Sicherungshebel spendiert, außerdem hat die Pistole einen außenliegenden Hahn. Die Magazinkapazität beträgt 7 Schuss. Die P22 hat ein Gesamtgewicht von 475 g bei leerem Magazin sowie eine Gesamtlänge von 154mm. Der Lauf misst 87 mm. Der Abzug ist ein Double Action Abzug.

Erwerbsscheinfrei ab 18 Jahren kaufen

Sie können die Schreckschusspistole Walther P22 erwerbsscheinfrei ab 18 Jahren hier im Waffen-Shop kaufen. Wenn Sie die Gaspistole bestellen möchten, brauchen wir einmalig eine unterschriebene Ausweiskopie von Ihnen. Sie können uns die Kopie per eMail oder Brief zusenden. Zum Führen in der Öffentlichkeit ist der kleine Waffenschein für Schreckschusswaffen erforderlich.